Montag, 26. November 2012

Life in Freiburg

What's up my dears
Finally I got the time for writing another blogpost. Atm, I don't have much time for internet and this stuff. I never thought that studying chinese could be that...difficult. Not the language, I really don't have any problems with chinese (I'm just to lazy to learn the signs xD) but my other subjects like, 'Society, Economy and State of China since 1978' is really complicated for me. I'm not that person who is really into politic stuff or economy. And listening to stuff about the economy of China and trying to understand these weird question of some old people, sitting in the lecutre.
Another problem is the subject 'Introduction into Sinology'. I hate our professor. She's such a....well. Do you know the kind of people sitting in the front with this terrible smile on their face? They smell your fear, because they KNOW you didn't read the text. And because of this they always ask you some stupid questions. Shes exactly that kind of person. Horrible. 
Okay enough of university. 
I have to say, living alone is...interesting. I love this feeling of being independent of my parents, but financing the whole life alone is not that easy. Before I moved to Freiburg, I got 50 € every month. It was my decision if i spent it on cosmetic products or food, whatever I wanted. Sometimes I was lucky and my parents gave me some money for buying clothes or my mother paid them. Now I got 300€ for everything. I really have a bad felling about this, because my mum have to pay my rent for my flat and these 300 € every month. I really hope I'll get BaföG next year, so my mother only have to pay my rent. 
Fortunately I don't have to buy my food all by myself because for 3 weeks ago, I got something like a...housemate? Thehe. <3
I fact, I got a new boyfriend. It happened really quick, I know. But Somehow, it was quite romantic how we get together. 
He doesn't live that far away from me (perhaps 2 minutes of walking) but he sleeps everyday here. We eat together, we go to university and and and...I feel like I'm married xD
But i like it. I'm looking forward to the upcoming time, how this relationships will develop. If everything goes fine, we think about looking for a flat together. It would be less expensive than my flat now doesn't make any difference from now, expect his music thingies will be at my place (He has this big music thing...I dunno some professional stuff. In fact I'm too stupid to understand these switches and regulators)
Oh and we'll go to China together next year! <3 
My cousin married some weeks ago, but the official traditional chinese Marriage will be next year at the end of August. Because we both want to improve our Chinese (My boyfriend is my fellow student in sinology too..), we decided to go for 4 weeks to China if everything goes fine. 2 weeks at Shanghai for the marriage and this stuff and maybe some days in Beijing, Hanzhou and so on. I'm really excited and trying to improve my Chinese as good as I can, so I can train my Shanghaihua when I go to Shanghai :) I really love this dialect it sounds so funny!
So that's about my recent life here. Hope I get some time to write some blogs.

xoxo <3


Freitag, 19. Oktober 2012

University and Freiburg!

Whats up my sweet mooncakes °O°
Finally....FINALLY I got internet! Atm, I'm at home and my stephfather gave me his netbook as a gift. Seriously, a week without life seems to be so...meanless and boring Oo Fortunately I got a special week at university for people, who start studying.
As you know, I'm going to study Sinology (Chinese) and History at the Albert-Ludwig University in Freiburg.
So where I should start...
Saturday/Sunday, I finally moved to my very first OWN flat in Freiburg. It's a little bit messy at the moment, because I don't have a fridge and or a shelf for my books and mangas. 
After being lost at the place where I live, I started to explore the district and finally after half an hour found the
On Afternoon, I went to the university to get my card for participating at the instrodution week. Shortly after some shortn instroduction of the student council of Sinology, I met some really funny people who going to study with me! I was surpised, that they were some other chinese who can't speak chinese like me XD
On Thursday, I went to some instruductional stuff for the testing systems at the university know.
Afternoon, I had to go to the instroduction lecture for sinology and met some other awesome people :D 
Wednesday...well, they were some instroduction lecture for history and not that much after this.
Thursday, we had a breakfast with the people of Orientalism (Orientalism includes Sinology, Islam Science and Jewish studies) and I stole- I got a glass of Nutella for free!! xD
Daily surprise was, that one of my fellow students live not that far away from me! XD So we watched 'Richy Guitar' at home and at the evening, we went to our little pub tour was quite funny :D
Today we went to a china restaurant and i dunno but.....being a sinology student DO have advantages! As the older student talked on Chinese with the chef of the restaurant, we got original chinese food and it was soooo delicious! Really have to go to this restaurant again...
So.....Exciting weak X3 I really look forward to my first chinese lecture at monday because i want to study hard. Maybe I could be a tutor in 2 years for the other students....that would be awesome X3

So....until next time my dearest <3

Dienstag, 2. Oktober 2012

I'm moving!

'sup my little springrolls °O°

as you probably know, I'm going to start university soon. In fact, my first lecture will be in 20 days lol.
Because I study in Freiburg I have to move, since travelling between my hometown and university...would took around 2 hours Oo
Because I'm going to have something like a...special week for beginners, I have to be in Freiburg at least at the 14th. So, I'm going to move this Friday to have a little bit space between moving and going to university.
In fact I don't even know how to get to the university o____O Fortunately, they are some sotres in the near of my apartment or I would starve. xD
Okay this is how my room look like at the moment..

Some more cartons and i should search some pigeons to play Angry Birds xDDD
I was surprised while packing my stuff because I thought i would need a lot of more cartons for all of this crap I got here. But I'll leave many things here for example lot of old clothes and this stuff.
I'm really excited about's my very first own apartement and I'll never lived alone so far o_o
Hope I won't burn everything down xD

Even though I always promised to write more blogs - I really try at university. Hope my english will get better at least I'll get much stuff on english for my chinese lectures (I think so...everyone said this Oo) so....stay reading <3


Freitag, 7. September 2012

Time changes...So do I

Yo what's up Guys
I went trough all of the picture, which were taken of me and I just recognized....gee you've changed a lot o-o
Well I thought I could share my lifestyle evolving since 2007 with you...
Quite embarrassing LOL


This picture was taken at my first animexx meeting...
There shoes were my favorite ones...seriously omg.
I was about....13? years old atm. 

uhm...this was taken in autumn 2007...I already got my typical grumpy face :B
I started to wear only black clothes and self made jeans which are damaged

After my first animexx meeting, friends mentioned, that my best friend and I would be a cute couple...So we started dating lol. But after some months love began to, at the age of 13 I found out that I'm addicted to both gender.


One year later I cut my hair short and bleached a part..the hairstyle was inspired by Nao, the drummer of alice nine. 
I looked like a dumb fat boy.

but I don't like my hair like this so I let them grow...
I was really into this japanese stuff lol.

I started to learn playing the bassguitar. Although I'm barely playing the bassguitar now, I love my bass. Her name's Maggie and she's one of the most precious things I own


So, in this year I stopped being interested in VK. I had really bad experiences with this scene and bad memories. I was tired of trying some hairstyles of men and I was tired to be liked, just because I'm asian. 

My hair grews longer and I was just a normal teenager like everyone in my school

Oh but I wasn't completely off about Japan. I was flashed by Kumi Koda and really wanted to have some blonde parts in my hair...but I dyed them red °O°
me gusta ôwô

I fell in love with medieval music and events, especially the 'Mittelalterliche Phantasie Spectaculum'
I met my big big love....or something like that. 


2010, I met my second girlfriend, Oh I forget to mention: About the end of 2009 I've got into VK again...D:
So...I met my girlfriend and in this year I was like the master of desaster about dying my hair lol.

First of all I started to bleach my hair by myself...I started with a blonde fringe
I messed it up a brown piece in my hair...looks like I rubbed shit in my hair LOL

But after some weeks I got tired about this and saw the music video of Memeshikute
I badly wanted to have these half side blond and half side black hair!
I have to say...these hair were frickin' awesome *___* And I was so slim T_T
About this moment, I started to wear some colorful clothes.

In China, I cut them off, because they were really damaged because of bleaching and straightening them daily

but it looked still awesome....some weird chinese girl took a picture of my hair O: without asking Ò_ó
About this time I've lost about 20 pounds...I was so proud of it....REALLY proud of it.

And...2010, at the age of 16 I've got my first Tattoo. Yes I know, getting a tattoo at the age of 16 if propably the biggest mistake you can do...besides that the most tattoo artist won't do it.
Everyone in China thought I was 22 and....I love my tat and atm I don't regret it. I'm thinking about another.

But....I was bored about having blond and black. It reminded me of Cruella de Vil
So I tried some other colors

And I bleached ALL of my hair and dyed them brown....
this was the biggest mistake I ever done. My hair was damaged like hell and I hat to cut them off

I looked like a gay boy. Oo

But....Because I bleached my hair about 2AM I've made lots of mistakes and my hair was a complete desaster

Seriously....WHAT HAVE I DONE?!

Because of this I decided to make one part of my hair black again lol...
And got into this
And I got more into wearing girly things escpecially heels...and started to wear make up, which was more like the ulzzang look

But...brown is a kinda boring color and in upcoming winter, I wanted to wear black again.

Tada! Half side red and the other side black again
I really liked this! But I messed it up because I gave myself a weird haircut

About this time, I broke up with my girlfriend. I got more into boys and dyed my hair black. 


2011, I cut my hair really....REALLY short because i wanted to get rid about this haircut before

I looked like a mushroom...

About February I fell in love with the most amazing guy in the world. 
And I got tired about dying my hair because they were really damged...
so I just let them grow....and grow...

(most non fotogenic guy in the world :D)

I started to buy more coloful clothes and got into the korean and chinese fashion.


So, Countdown started until deadline wooo!

I broke up with my boyfriend but we're still friends...with...benefits...we've friendzoned each other of us lol. Maybe we're going to marry someday who knows? :D

This year I had my final exams and I finished school. And I started to wear more clothes which fits to the korean/chinese style. I'm a Barbie lol
And after 1 and a half year I dyed my Hair again!

Okay this is how I look like now....I have to say I'm proud of my style evolve...But I regret that I couldn't hold my weight and I gained the whole amount of punds back I've lost two years ago...but I really try to change this!
Sorry for not having pictures where you can see more than my face (cuz I'm fat :D) but...I don't get it to make some of these pictures...maybe in some weeks :B

Mittwoch, 5. September 2012

English Blog, Update and Haul

'sup lads :D
Okay I decided to continue my blog in english. Lol. 
Since I started to make videos on english and being very talkative the last days in english (Thx to Kieran *3*) I thought: Hey....write your weblogs in English...why not?
So....Here it goes! 
Okay update: First of all: English Weblog! ( U DONT SAY) Ahahaha yeah. 
For a long time now, I'm really into this korean fashion stuff and about few weeks I've been really flashed about KPop ahaha. I listen BIG BANG for about 2 years now, but never been interested about the members. Now I started writing RPGs again (Omg poor Guys out there p3q) and I'm addicted to TOP. Holy Moly XD
Okay I'm getting off the topic: Now, I really started following this korean/chinese fashion style and trying to improve my ulzzang make up O: I love this cute, cool and classy style p3q unfortunately my cousin isn't that fanzy about fashion stuff and I've got this feeling she doesn't like me lol. In fact she doesn't reply on my email, months ago p_q
So I'm all alone with my new addiction .-. Since my best friend isn't about this style and my other friends...are mostly men or very masculine women I have to search alone for suiting clothes xD
Okay thats about my clothing style change....

Time for my haul in the last few days °O°
I went shopping in Ludwigshafen with my best friend(He hadn't another choice LOL) and found some adorable clothes <3

To lazy to take it off LOL

And a HUGE amount of tights because I'm the most clumsy person when it comes to wear them without destroying them x_x

Okay that's the clothes stuff...Of course I can't stand about buying some
I really love this soap from CLINIQUE :3

First time to try this 3-phase-stuff out o-o
YES I use Children Shampoo. You won't believe me but your hair is smooth, well-smelling and you get rid of dandruffs °3°

So....that's about my haul xDD
I hope to find time to write more blogpost about moving (Now to Freiburg, not Frankfurt lol) and my way to lose weight!

Peipei <3

Montag, 6. August 2012

August To do :D

Hey Guys :D

So, mal nach langem wieder ein Blogeintrag xD Ich bin gerade so am Überlegen ob ich meinen Blog auch auf Englisch machen soll, bin aber noch so am Überlegen. 
Erstmal: Mein neuer Kanal ist offen! Ja peipeiluvs geht in die Erste Runde und ich bin schon sagenhaft stolz auf den Kanal ganz ehrlich :D Auch wenn die Videos im Moment so rund 110 Views haben - Immerhin! 
Okay, nun zu einem kleinen To Do Dings, was ich noch im August vorhabe xDD

-Abnehmen min. 1 kg - Ja ich bin am Abnehmen und habe bisher auch schon ein Kilo verloren wuhu! :D Das ist so ein tolles Gefühl nach so langem Nichts passieren |D Ich mach inzwischen Spinning im Waschkeller (Manche werden die Kellerfahrrad Posts in Facebook bemerkt haben xD) und es klappt ganz gut :D War zwar heute faul aber morgen gehts weiter, jedenfalls nach einer Runde Olympia gucken xDD

- Mehr Videos! - Ja es kommen noch mindestens Zwei Videos in diesem Monat auf Peipeiluvs hoch, vielleicht wird heute sogar schon eins gemacht (Je nachdem wie schnell meine Batterie lädt D:) 

-Frankfurt - Da ich bald nach Frankfurt ziehen werde fürs Studium, hat meine Mutti entschlossen mal mit mir ein paar Tage dorthin zu fahren, damit ich mir mal alles angucken kann :D Immerhin würde ich auch gerne mal wissen in welche Fakultt ich überhaupt muss ö-ö Und wenn ich gerade da bin könnte ich auch mal meine Goethe-Card abholen xDD

- Wien :D - Gut, gehört nicht mehr direkt zu August, doch Anfang September geht es mit großer Wahrscheinlichkeit nach Wien, Pauri besuchen wuhu :D Dann geht die Post ab |D

So...Ja das steht bisher alles an :D Ich halt euch auf dem laufenden und so nen Kram |D

Bis die Tage <3

P.S.: Schaut doch mal mein supertolles neues Make-Up Tutorial an wuhu :D Auf crappigem Englisch |D

Freitag, 20. Juli 2012

News News News!

Hallo meine Lieben!
Ja ich hab es wieder einmal geschafft mich aufzuraffen zu einem neuen Blogpost wuhu!!!
Und dazu habe ich eine Handvoll New für euch :D
Fangen wir doch mal mit dem wichtigsten an: 
Seit dem 18. 07. 2012 darf ich mich nun offiziell als eine Studentin für Sinologie und Geschichte an der Goethe-Universität Frankfurt nennen! Wuhuu!!
Ich wurde ja vor einer Zeit angenommen und habe auch sofort den Semesterbeitrag überwiesen etc. Nun habe ich am Mittwoch endlich meine Stammdaten gekriegt! 
Damit muss ich jetzt nur noch eine Wohnung in Frankfurt finden. Ich bin gespannt, ob meine beste Freundin auch in Frankfurt angenommen wird, denn damit wäre es natürlich kostengünstiger und einfacher eine Wohnung zu finden. Denn ich bin nicht eine Person die gerne alleine leben will D: Und Wohnheime...sind nichts für mich..Obwohl so geile Studentenpartys....hmmmm xD
Ansonsten habe ich, wie in einem anderen Blog schon erwähnt, dass ich was gegen mein Gewicht mache (Mal wieder) xD
Jedenfalls, da ich  nun eh nichts zu tun habe ausser Big Bang anzusabbern (Ja bin gerade auf nem Trip...xD), trainiere ich inzwischen jeden Tag mal so ne halbe Stunde und so..
Und siehe da -> schon ein Resulatat von einem Kilo weniger! :D Freut euch auf den Post, über ein Drittel der geschafften Etappe :D
Soviel erstmal dazu...waren im Endeffekt doch weniger News aber für mich sind das Fantastische Neuigkeiten :D

Und zum abschied noch ein total beknacktes Video, was ich erst letztens gefunden habe (Nein , Nicht BIG BANG XDD

Bis dann meine Lieben <3

Dienstag, 10. Juli 2012


Hello my dears!

..Ja ich denke immer noch zur Hälfte in Englisch da ich die letzten Tage i Holland verbracht hab!
Und was soll ich sagen....WOW!
Dieses Land ist super cool °___°
Also wir(Mann und ich plus Anhängsel) waren auf nem Geburtstag eingeladen von Bekannten, welche in s'Gravendeel bei Maasdam wohnen. 
Unser Hotel war in Maasdam selber in einem super süßen kleinen Hotel mit leckerem Essen und geilen Minzbonbons *___*
Der Geburtstag selber fand auf einer Burg in der Umgebung von Dordrecht (glaube ich xD) statt. Danach gab es eine Schnitzeljagd über 60 KM bei der wir zweite wurden :3
und ja...
Wir waren auch in Rotterdam und unternahmen eine Schifffahrt durch den Hafenkomplex und sahen dabei ein paar Tonnen Katzenstreu...naja. 
Bilder.....hab ich welche, hab sie aber auf dem iPhone und grad keine Gelegenheit zum posten.
Daher ein kleines Bildchen von Instagramm

Aufgenommen in Maasdam.

Also ich muss sagen: Wenn ich eines Tages auswandere und es nicht klappt mit Skandinavien - Tja dann wander ich nach Holland aus!
Die Häuser dort sind...das sind keine Häuser das ist ne Filmkulisse ersthaft...das ist einfach nur traumhaft schön <3

Ja...viel gibt es nicht zu sagen, es waren 3 gemütliche Tage in dem netten Land und..ja xD

Bis die Tage meine Lieben <3

Sonntag, 1. Juli 2012

Somme Sonne, Neue Ziele!

So hallo meine Lieben :3
Da ich versprochen hab einigermaßen regelmäßig Blogs zu schreiben versuche ich das auch xD
Das Problemchen ist leider ich hab keine Ahnung was...x__x
Deswegen wundert euch nicht wenn mal so etwas..unnötige Blogeinträge xD
Nun, inspiriert zu diesem Post bin ich eigentlich gerade durch Hr. Tutorial, dessen Videos ich auch gerade so nebenbei schaue.

Also wir haben nun Juli. Juli ist für mich einfach der Sommermonat. Ich hab mir mal wieder erfolgslos versucht vorzunehmen bis zum Juli abzunehmen. Naja. 
Da ich nun inzwischen seit fast einem Monat nur rumgammel O__O will ich mal morgen zum Beginn der Woche mal wieder was zu machen. 
Erstmal will ich mal mein ganzes Frühstück umkrempeln und versuchen mal etwas Gesünderes zu frühstücken, da jetzt ja DIE Saison von Früchten und so ist :3
Ebenso versuche ich mal morgen was sportliches zu machen :3 Mal sehen wie weit das Wetter mitspielt. 
Bisjetzt mache ich eigentlich jeden Tag so ein 5 Minuten Bauchtraining mithilfe meines iPhones.
Nun gut, ich sehe vom Körper nun nicht aus wie Tyra Banks aber ich merke auch beim Training dass die Bauchmuskeln schon richtig trainiert sind und eigentlich kann ich die App nur empfehlen o_o  sie hat halt bisschen Geld gekostet aber was solls.
Dann schaue ich mal ob ich morgen Joggen gehe oder im Keller radeln gehe! Das...entscheide ich spontan.
Ja. Das ist ein Ziel. 
Jetzt werdet ihr euch bestimmt denken: Jaja das ist ja eh das Ziel jedes Mädchen bla bla bla
JA es ist auch wohl das Ziel jedes Mädchens abzunehmen! XD
Allerdings ist es bei mir auch so dass ich vor Zwei jahren es geschafft habe 10 Kilo abzunehmen die wieder da sind. Das will ich ändern. Ich will wieder das schaffen, was ich vor zwei Jahren geschafft habe und noch weiter! Mein Wunschgewicht verrate ich nicht das wirft Kontroversen auf etc etc. Aber ich hab meine Gründe dafür :3
So. Das ist ein Ziel.
Ein anderes Ziel, was sehr bald umgesetzt werden MUSS ist Umziehen. 
Umziehen Umziehen Umziehen.
Also ich habe heute (Ich kanns immer noch nicht wirklich glauben das ist wuaaah <3) eine Zusage bekommen von der Universität Frankfurt. 
Moment Frankfurt? Ja, Frankfurt! Es ist nicht meine erste Wahl, die wäre Freiburg. Doch ich bekomme da erst im August von dort eine Absage/Zusage bekomme. Jedoch schreibe ich mich in den nächsten Tagen in Frankfurt ein, um einfach einen Studienplatz sicher zu haben.
Ja, also steht spätestens gegen Ende August an umzuziehen!
Nun beginnt hier ein kleines Problemchen das hoffentlich sich noch diese Woche auflöst.
Meine beste Freundin (Ich hoffe sie fühlt sich in den Arsch getreten falls sie das liest!!! xD) bewirbt sich ebenfalls in Frankfurt und in Freiburg. Ja BEWIRBT denn die Dame hat noch nicht ihre Bewerbungen abgeschickt D: Ich hab einfach ein bisschen Bammel dass sie nacher doof aus der Wäsche schauen muss weil die Bewerbungen zu spät zurückkommen, so dass es eng werden kann mit der Zahlung. 
Naja, wie auch immer. Wenn aber alles gut klappt, was ich hoffe, dann ziehe ich mit meiner liebsten Lieblingskampfrussin :3 
Naja, jedenfalls ist das mein erster Umzug ALLEIN. Ob ich das hinkriege ist...fraglich ö__ö
Natürlich werde ich finanziell von meiner Mutter unterstützt was ich supertoll finde, weil sonst....tja, wäre ich im Arsch.
Gut, wenns soweit geht berichte ich natürlich!

Ja...Ich merke gerade ich habe einfach nur drauflos geschrieben und habe auch keinen Roten Faden in diesem Blogeintrag. Aber immerhin ist ziemlich viel dabei rausgekommen :D

Ich versuche nun euch auf dem Laufenden zu halten, bezüglich meines Kampfes gegen die Frühlingsrollen und das reinplatschen in die Welt der Erwachsenen...

Bis dann ihr Lieben :)

P.S.: Falls jemand mich begleiten möchte beim abnehmen, weil er selber abnehmen möchte, schreibt mir ein Kommentar ich freue mich :D

Mittwoch, 20. Juni 2012

Haul Haul Haul °O°

Whoop Whoop!

So, da war ich doch nun wiederinmal im DM und wollte mir 'nur' eine 'Kleinigkeit' kaufen..
Naja, im Endeffekt waren es 20 Euro mehr und ein paar Sachen fanden sich auch in meinem Einkaufskörbchen wieder!

Einmal wäre da der Maku-up und Puderpinsel von Ebelin. Ich habe ja schon den anderen von Ebelin und dachte es wäre mal Zeit für ein 'Upgrade'  Auf der Verpackung steht: Hochwertiges, mikrofeines Hightech Kunsthaar. Wenn man den Pinsel aus der Verpackung nimmt und beührt, muss ich sagen dass sich die Haare auch sehr angenehm anfühlen, doch auf der Make Up Seite verliert das Gute Ding schon Haare wenn man leicht daran zieht O_O

Dann wären da Rosenholzstäbchen von essence zum..naja Nagelhaut zurückschieben und so xDD

Dann wären da noch pinke Sandblattfeilen von ebelin, bei denen ich gerade kein Bild finde und zu faul bin eins hochzuladen xD Da ich brüchige Nägel habe, riet mir mein bester Freund dazu auf Einwegfeilen umzusteigen anstatt auf MEtallfeilen..naja...ein Versuch ist es wert!

Dann wäre da der Hauptgrund für meinen DM einkauf xD und zwar brauchte ich einen neuen Zungenreiniger...Sowas kann ich jedem nur empfehlen denn oft wird die Zunge bei der täglichen Zahnreinigung vernachlässigt so dass sich trotz der Zahnreinigung kein wirklich langanhaltendes Frischegefühl im Mund ausbreiten kann. Ich hab mir nun erstmal einen Zungenreiniger mit dazugehörenden Gel gekauft, davor benutzte ich einen normalen Zungenreiniger...mal sehen was dabei rauskommt :3

Ja dann wäre da noch eine Schrundensalbe für die Füße...Einfach deswegen weil ich das Gefühl von weichen Füßen liebe <3 und jetzt im Sommer ist es mir auch wichtig vermehrt auf meine Füße zu achten wegen offenen Schuhen, Flip Flops etc.

Ja passend dazu hab ich mir noch eine Hornhaut Reduzier Creme gekauft um wie oben erwähnt weiche Füße zu bekommen :3

Von Catrice hab ich mir heute mal den Eyeshadow Base gekauft und bin mal gespannt wie der sich macht bei meinem Make up.

Zu guter letzte habe ich mir wieder den lash and brow mascara von essence gekauft. Ich hatte den schonmal und wobwohl die verarbeitung Mist ist, ist er sehr zufriedenstellend bei den Augenbrauen. Meine linke Augenbraue hat nämlich die Angewohnheit, dass die haare vom hinteren Teil nach unten fallen und nicht normal nach hinten wie bei meiner anderen Augenbraue D:

So. Das war insgesamt das Nennenswerte Zeug, welches ich mir heute angeeignet habe :3 Ich habe natürlich noch ien paar andere Sachen gekauft wie Wattepads, Duschschwamm etc aber das sind eher so alltägliche Dinge xDD

Also dann meine Lieben bis zum nächsten Blog <3

Mittwoch, 9. Mai 2012

Let's Test!

Heute beehre ich mal wieder mit einem kleinen Blogeintrag von mir!
Und zwar diesmal mit einem Let's Test von zwei Produkten, die ich letztens gekauft habe.
Beginnen wir mal mit dem Nagellack CATRICE Ultimate Nudes 080
Catrice Nailpolish Ultimate Nudes 080

Vorneweg möchte ich nocheinmal anmerken: Ich kümmer mich zu 95% sorgfältig um meine Nägel. Im Moment eher nicht da sie brüchig geworden sind und ich sie nicht zu sehr belasten will. Jeder der mich kennt, kennt auch meinen etwas ausgefallenen Nagellack. Da ich mir auch super gerne die Nägel lackiere, probiere ich auch immer wieder neue Farben aus etc.
Ich wurde bisjetzt auch noch nie von CATRICE enttäuscht denn ich habe zwei, sehr schöne und langanhaltende Farben von CATRICE. Doch der neue Nude Nagellack war eine herbe Enttäuschung. 
Im Rausch des Einkaufes habe ich ihn mir natürlich zuhause sofort draufgemacht. Ich hatte die Erfahrung mit CATRICE dass man ca. 2-3 Schichten braucht bis der Nagellack komplett deckt. Doch was sehe ich? Nichts davon bei diesem Nagellack. Da ich großen Wert auf die Deckkraft des Nagellackes lege, habe ich halt ein paar Schichten mehr gemacht, nur zum probieren. Doch der Nagellack begann plötzlich zu komisch zu werden, keine Ahnung wie man das in Worte fassen soll...hmm...Dieses eingedickte und nicht wirklich glattwerdende auf dem Nagel, so als ob man den Nagellack zu lange an der Luft hatte oder sonst was. 
Ja gut, mein erster Gedanke war, es ist mein Fehler. Ich hab die Nägel fertig gemacht, Top Coat drüber und ab mit Mann in die Therme. 
Und da die nächste Enttäuschung. Ehe ich mich versehe beginnt der Nagellack, ohne irgendwelche Einwirkungen von mi abzublättern. 
Paar Tage später habe ich es nochmal versucht und habe mir wirklich sehr sehr lange Zeit genommen um das gründlich zu machen doch das Ergebnis blieb gleich.
Das finde ich im allgemeinen ziemlich schade da die Farbe echt schön ist und ich, wie zuvor erwähnt, auch keine schlechten Erfahrungen mit CATRICE habe.

Farbe: 7/10 (Er hat einen schimmernden Glanz, wie leichtes Glitzer, was meiner Meinung nach, nicht viel bei einer Nude Farbe zu suchen hat)
Haltbarkeit: 2/10 (Manche hielten, die meisten eher nicht)
Auftragen: 0/10 (Einfach nur schlimm)
Preis: 5/10 (Normaler Catrice Preis eben)

Gesamt gebe ich 4 von 10 Punkten. 

Nun zu meinem anderen ausprobiertem Produkt:
Dove go fresh Bodylotion

Vorneweg: Dove war schon immer eine meiner Lieblingsmarken. Naja, genau genommen eher so ne Hassliebe xD Denn ich liebe den Geruch von manchen Deos von denen, jedoch sind die Deos meiner Meinung nach mies. Ich benutze sie jedoch trotzdem.  Was aber Duschgel und Bodylotion angeht, sind Dove unschlagbar. Dieses Mal genau so.
Ich habe mal wieder meine letzte Bodylotion aufgebraucht und war unterwegs um mir eine neue Dove Bodylotion zu kaufen, als ich diese sah. Drauf stand "Erfrischende Bodylotion" und "Kühlende Pflege mit Grünem Tee & Gurkenextrakt".Ich dachte mir: Gut die hast du noch nicht ausprobiert also warum nicht? Vom Preis her sowieso gleich wie die andere also geht auch nichts verloren.
Zuhause bin ich dann erst einmal unter die Dusche gehüpft und habe danach auch prompt die Lotion ausprobiert. 
Ich muss schon sagen, jetzt im Sommer, werde ich nur noch diese Bodylotion kaufen! Sie hält wirklich was sie verspricht. 
Von der Farbe her ist sie leicht Grün, erinnert dubioser weise an Gurke finde ich. Beim Auftragen fiel mir auf, dass man verhältnissmäßig auch sehr wenig Lotion braucht. Nach ca. 1-2 Minuten trat der kühlende Effekt auf. UND WIE! Das hat mich echt vom Hocker gehauen. Glaubt mir, es gibt nichts geileres als an einem sehr warmen Tag nach der Dusche noch einen wunderbar erfrischenden Effekt auf der Haut genießen zu können!

Geruch: 8/10 (Sehr erfrischend, erinnert mich an eine Pflegeserie von Neutrogena, aber eventuell für den einen künstlich)
Ergiebigkeit: 10/10 (Man braucht wirklich nicht viel. Für mich reicht ca eine Walnussgroße Portion für den ganzen Körper + eine ungeschickt draufgeklatschte Schicht am Rücken)
Effekt: 9 /10 (Hält was sie verspricht, der Kühlende Effekt hängt aber mit der Menge von der aufgetragenen Bodylotion zusammen)
Preis: 10/10 (Meiner Meinung nach für das Verhältnis sehr Preiswert und absolut das Geld wert!)

Im Gesamten kriegt die Bodylotion von mir 9 von 10 Punkten! Ich kann sie definitiv nur weiterempfehlen und werde sie mir auch noch ein weiteres Mal kaufen :D

XoXo <3


Dienstag, 1. Mai 2012

Favourite Products of the month - April

Halli Hallo!
Wie versprochen kommt ein Bericht über meine favorisierten MakeUp und Kosmetikprodukte dieses Monats °O°

Fangen wir mal an:

Meine Mutter war letztens in China und hat mir die BB Cream von MISSHA mitgebracht.
Ich muss einfach sagen: WOW! Also Leute, wenn ihr von Leuten wie Bubz oder sonstige hört dass BB Cream einfach super ist: Es stimmt alles!
Was BB Cream ist? Fragt mich und ich widme einen eigenen Blogeintrag dazu ^__^
Aber ich muss sagen BB Cream hält was sie verspricht. Sie ist deckend, wirkt natürlich auf der Haut (Ihr seht nicht aus als ob ihr Zwei Zenter Make Up draufhat), hat ein leichtes Gefühl auf der Haut. Man muss zwingend kein Puder auftragen. Meine BB Cream hat den Lichtschutzfaktor 25 dazu. Ausserdem hatte ich bisjetzt noch NIE das Gefühl meine Poren fühlen sich verstopft an durch die Creme, wie ich das Gefühl bei Make Up habe. Ausserdem spendet sie Feuchtigkeit, so dass sie super auch einfach so zu tragen ist an einem Gammeltag.
Was die Ergiebigkeit betrifft: Super ergiebig! Ich muss nicht mal voll den Spender runterdrücken, ca. mehr als die Hälfte vom Spender runtergedrückt, diese Menge reicht vollkommen aus für mein Gesicht.
Vom Preis her kann ich euch leider nichts genaues sagen, sie wird jedoch ungefähr im Bereich von ca 8-12 € liegen.

Wie man sieht könnte die Creme sogar mein Muttermal verdecken O___o

Soo zum Nächsten Produkt!

Maybelline Eyestudio Lidschatten Mono 

Endlich, Endlich habe ich nach langer Zeit einen Lidschatten gefunden mit der PERFEKTEN Farbe *O* 
Das ist der Lidschatten von Maybelline, Nummer 608 Tender Nude
Was man nicht auf dem Bild sieht, ist dass er noch leicht glitzert.
Er lässt sich super toll auftragen, ist dezent und ist einfach nur schön ^____^
Ich habe ihn in so ner Riesenkiste mit reduzierten Kosmetikprodukten gefunden und habe dafür....2€ gezahlt
Was ich daran mag ist dass er diesen wunderschönen leichten Rosaschimmer hat, ohne nun wirklich aufzufallen. Ich trage ihn gerne in der Schule, da es nicht so eine krasse Farbe ist.

CATRICE Defining Duo Blush 

Ich stehe total auf Korallfarben, weswegen ich meinahe ausgeflippt bin als ich diesen tollen Blush sah! Es ist die Nummer 050 Apricot Smoothie.
Leider ist kein Blush Pinsel dabei, aber das macht nichts. 
Was ich mag ist das gerade meine Lieblingsblushfarbe den größeren Teil vertritt xDD Er ist handlich und lässt sich auch gut in einem Make Up Täschchen für unterwegs verstauen. Die Farben treten ziemlich genau auf meiner Haut rüber wie sie vorhanden sind. Obwohl man unter Licht in der Packung denken könnte, dass die Farbe schon ziemlich ist Orange geht.
Vom Preis her lag es irgendwas zwischen 2-3€ das weiß ich nicht mehr so genau xD

MANHATTAN Long & Swing 

Zu guter letzt habe ich mir noch einen neuen Mascara gekauft. Ich habe, wie viele Asiaten eher kurze Wimpern, was mich dazu veranlasst eher kritisch gegenüber Mascaras zu stehen. Man sieht es ja sowieso nicht bei mir.
Aber bei diesem Mascara muss ich sagen war ich positiv überrascht, da er doch einen Unterschied macht bei mir. Er lässt sich super auftragen, betont die Wimpern ohne sie zu verklumpen. 
Der Preis lag so bei 3€ herum oder so xD

Soo das waren meine Fav Produkte für den Monat April! Ich hoffe es hat euch Spaß gemacht zu lesen :3

Bis die Tage~ °O°